Lieferung der wasserdichten USB Aufladeeinheit

Moin.

Meine Maus steht leider noch in der Werkstatt.
Draussen regnet es reichlich und ich will heute keine Hektik machen um die Maschine auf Gedeih und Verderb abzuholen.

Mit neuen Reifen sollte man etwas vorsichtiger fahren und ich möchte für die Tour nicht zwingend zusätzlich Nässe zwischen Asphalt und Gummi bringen.
Am Mittwoch hole ich sie ab und dann hoffe ich auf trockenes Wetter. Wenns doch regnet, regnet es halt.

Heute bekam ich dann meine USB Einheiten aus Chinaland geliefert und freue mich schon auf den Einbau.

Bei der Auswahl war mir wichtig das sie eine Klappe gegen Wasser haben und das es keine Doppeldosen sind, da diese leider grundsätzlich keine getrennten Schutzklappen haben und ich keinen Wassereinbruch haben will wenn ich nur einen Anschluss benötige.

Alles Weitere dann die Tage

0

Vorplanung zur langen Fahrt

Die letzten Tage habe ich vorallem eines gemacht: Meine Männergrippe gepflegt und mir das GrauInGrau da draussen angeschaut. *ätzend

ABER, ich plane ne längere Abwesenheit, während in der selben Zeit mein Schwesterherz nebst Hunde eine Entspannungsrunde einlegen kann.
Ich will nämlich im November ne Tour nach und in Bayern unternehmen.
Da es meine erste richtig grosse Tour wird und ich mich noch als Fahranfänger bezeichnen kann, ist die Vorbereitung gar nicht entspannend.

Von 70070 auf 72000 in knapp sechs Wochen … da kann man nicht meckern.
„Vorplanung zur langen Fahrt“ weiterlesen

0