Urlaub – Bogenberg

Um die wunderschöne Aussicht vom Bogenberg zu genießen, braucht man keine Gebirgstour zu unternehmen, man muss nicht einmal einen Tausender des Bayerischen Waldes besteigen. Der Bogenberg liegt nur 405 Meter hoch und erhebt sich 120 Meter über der Talsohle. Aber er ist ein Berg besonderer Art -Berg an einer Landschaftsscheide, einer der letzten Ausläufer des Bayerischen Waldes, weit vorgeschoben und ziemlich steil abfallend ins Tal der Donau.

Quelle: Geschichte des Bogenberg

Der Weg zum Bogenberg ist auch für Biker eine schöne Route … laufen ist anstrengend, aber Naturgenuss pur.
Der Besuch der Wallfahrtskirche am Bogenberg ist wohl sowieso ein Muss.

 

Bayrische Kirchen ziehen mich immer wieder an.
Soviel Gold und Prunk macht einfach was her … wenn es auch „Gott“ sicherlich nicht gefällt.

0