Ausfahrt nach Beckum und neuer Akkuträger IJoy Maxo Quad

In Zeiten wo die Trauer einen grossen Teil der Gedanken einnimmt, gibt es für mich nichts entspannenderes als Kilometer auf dem Möp abzureissen.
Das mache ich auch manchmal ohne Ziel. Einfach fahren bis der Tank wieder Nachschub möchte.
Mit einem schönen Ziel ist es allerdings noch viel angenehmer.
So habe ich mich mit Chris mal wieder spontan verabredet. Einerseits hat Chris sich einen Squape-E nebst neuem AT gegönnt, andererseits habe ich mir nun endlich neue Akkus und ebenfalls einen neuen Akkuträger gegönnt. „Ausfahrt nach Beckum und neuer Akkuträger IJoy Maxo Quad“ weiterlesen

0

Mein Freund

Was ich Dir zu sagen hatte, habe ich Dir noch sagen können.
Du hinterlässt eine grosse Lücke in unserem Leben.
Ich danke Dir für jede Minute die Du für mich da warst.
Nun ist Dein Weg zu Ende, aber da ich weiß das es Dir nun besser geht, ist es gut so wie es ist.

Es gibt Glückwunschkarten, Geburtskarten, Eintrittskarten, Urlaubskarten etc. … und dann gibt es halt diese anderen Karten.
Karten die in einem Umschlag mit schwarzem Rand kommen.
Karten die Dir zeigen das an Dich gedacht wurde. Das Du wichtig bist. Das Du nicht alleine bist.
Karten die Dir wichtig sind, obwohl es Dir am liebsten wäre diese niemals bekommen zu haben.
Karten die schon vor dem öffnen Deine Gedanken betrüben, aber Dich auch gleichzeitig an die schönen Zeiten erinnern lassen.
Diese Karten … ich weiß nicht mit dem Inhalt umzugehen, finde nie die passenden Worte, schweige, ziehe mich zurück und zünde eine weitere Kerze an, die all das weiter trägt was ich fühle, was ich denke, was Du für mich warst.
Danke das ich Dich ein Stück Deines Weges begleiten durfte.
Danke das Du immer da warst, wenn es wichtig war.
Danke.

Im Herzen bin ich bei Dir und nehme mit Deiner Familie und Deinen Freunden jetzt an Deinem letzten Weg auf Erden teil.

 

0