Mit Elke an die Nordsee

Todmüde war ich nach der 700KM Fahrt zur Familie und zurück, aber ich hatte es Elke ja versprochen das wir am Sonntag zur Küste fahren.
Eigentlich sollte sie sich einen Ort suchen wo sie hin will …. aber das war natürlich wieder einmal zuviel verlangt.
Somit durfte ich dann auf die Schnelle überlegen wo es hingehen soll.
Mit gerademal zwei Kaffee fiel mir das nicht sonderlich leicht. Eigentlich wollte ich den Tag lieber im Bett verbringen … aber das störte Elke nun wirklich nicht und ich beschloss das wir nach Varel fuhren.

Die Fahrt war nervig. Drei ewig lange Baustellen mit Tempo 60 und kein Arbeiter weit und breit. Ätzend. „Mit Elke an die Nordsee“ weiterlesen

0