Weihnacht 2013

Ich wünsche euch ein schönes Fest im Kreise eurer Liebsten.

Alles Liebe,
der Micha

Mit Verspätung … weil ich gestern nicht dazu kam … wurden dann gerade meine Weihnachtsgeschenke ausgepackt.
Bevor
nun jemand fragt ob das alles ist, sei gesagt das ich weder Weihnachten
noch andere Tage feiere und grundsätzlich nichts mehr schenke.
Ebensowenig „erwarte“ ich von Anderen Geschenke. Was ich aber sehr schön
finde, wenn man sich per Mail oder kurz am Telefon ein schönes, ruhiges
Fest wünscht. Ich bin halt kein Familienmensch.
Über beide Geschenke und alle guten Wünsche die ich erhielt freue ich mich sehr.

Der Gürtel stand schon länger zur Debatte.
Ich habe mich bisher immer noch nicht um einen Gürtel für die Fantasy-Mittelalter-Hose gekümmert (und das Projekt auch sonst nicht weiter bearbeitet, weil ich mich zu sehr bei und für W6 – Wertarbeit einbringe).

Danke Danke Danke.
Der Gürtel ist nicht nur wunderschön, sondern auch genau passend zu dem was ich mir zukünftig farblich vorstelle.
Es wird noch lange dauern bis er von mir getragen wird … und ich werde ihn bis dahin sehr sorgfältig aufbewahren … aber wenn der Tag kommt wo ich ihn auf dem Mittelaltermarkt trage, werde ich dieses mit stolz geschwellter Brust tun.
In Gedanken, eine ganz ganz herzliche Umarmung für Dich, liebe Steffi.

… und bei einem meiner letzte Ikea-Besuche hatte ich es schon „befürchtet“, weil ich laut sagte das er eine gewisse Ähnlichkeit mit mir hat und er sicherlich gut zu mir passt.
Neeeeinnnn …. nicht die Maus … smile

Danke, liebste Moni, für dieses wunderschöne Geschenk, was in meiner Wohnung immer einen guten Platz haben wird.

Die vier Adventskerzen von Ikea (im oberen Bild) sind übrigens genial.
Die Brenndauer ist enorm und sie werden wohl die drei Tage (ich habe sie gestern erst angezündet) locker durchstehen.
Ein weiteres Paket habe ich noch … das kommt dann nächstes Jahr zum Einsatz.

Soooo, ihr Lieben … macht es euch auch weiterhin hübsch.
Bis baldigst und demnächst,
der Micha

0

2 Antworten auf „Weihnacht 2013“

    1. Vielen lieben Dank, Nana.

      Ich nutze die Tage zur Freihandstickerei … da ist ja noch ein Grossprojekt offen.

      Die allerliebsten Weihnachtswünsche sendend,
      der Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)