pattydoos Kulturbeutel Susie mit Kellerfalten zweckentfremdet

Moin ihr Lieben.

Meine weltallerbeste Freundin hat demnächst Geburtstag und wünscht sich von mir eine Rolle für ihre beiden Nadelspiele.
Nun habe ich mir die letzten Tage verschiedene Rollen angeschaut, aber da sie „nur“ Sockenstricknadeln mitführt, sind alle gesehenen Rollen absolut „oversized“.
Sie hat nur zwei Nadelspiele in 15- und 20cm dabei, was sollte da eine solche Rolle bringen.

Nun habe ich mir ja die Kellerfaltentasche schon nach Angies Erweiterung nachgenäht und auch schon eine an eine Ex verschenkt, aber die sind zu gross für die Handtasche, also habe ich diesesmal die Originalanleitung von pattydoo nachgenäht.

Ich denke das sie in die Handtasche passt.
Nun werde ich noch eine kleine Verpackung für die Nadelspiele dazu nähen und dann sollte das wohl so okay sein (hoffe ich).

Klimpernde Grüße,
der Micha

0

6 Antworten auf „pattydoos Kulturbeutel Susie mit Kellerfalten zweckentfremdet“

  1. Moin Pia René,

    in das kleine Täschlein passt das angefange Paar Socken aber nur auf 15er Nadeln, wenn man es noch schliessen möchte.

    Meine Strickkünste sind immer noch in den absoluten Anfängen. Die Maschen sind zwar schon sehr viel gleichmässiger, aber teilweise noch viel zu fest.
    Ich stricke einfach zu wenig, habe es aber nicht wieder dran gegeben.

    Ich habe mir doch schon eine Kellerfaltentasche in gross genäht. Da passt mein Strickbuch rein, die Wolle und mein Nadelspiel.
    Ich bin also versorgt.
    http://miandres-kunst.blogspot.de/2015/03/ein-loop-fur-meine-ex-und-einen.html

    Dir auch noch eine schöne, kreative Woche wünschend,
    der Micha

    1. Supi, Micha,
      dann kannst Du ja Dein Strickzeug bequem mitnehmen, wenn Du der weltallerbesten Freundin das neue Täschen überreichst.
      Dann könnt Ihr nach dem Kaffetrinken eine Runde gemeinsam stricken.
      Gut's Nächtle
      Pia René

  2. Prima, Micha,
    das Täschchen gefällt mir echt prima.
    Da passt bestimmt noch ein angefanges Paar Socken mit rein.
    Was machen denn eigentlich Deine Strickkünste?
    Brauchst Du auch bald ein eigenes Täschchen für Dein Strickzeug?
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Pia René

  3. Guten Tag smile,
    das erste was mir auffällt, ist, das Du die Schafe so schön wieder zusammen gesetzt hast … als wären sie nie zerschnibbelt worden :o).
    Ob Houdini auch schneidert? ;-)
    Lieben Gruß
    Angie

    1. Moin Angie.

      Der hat sich die Klamotten bestimmt selbst geschneidert. ;)

      Ich habe mich entschlossen nun doch noch eine grosse Tasche davon zu machen und dann noch zusätzlich das Täschlein für die Nadelspiele.
      Mal schauen.
      Ich berichte.

      Einen schönen Abend wünschend,
      der Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)