Ein einziger aber wunderschöner Frühlingstag

Endlich mal ein Frühlingstag, nach vielen Tagen Grau-in-Grau mit reichlich Regen.
Also wurde heute Sonne getankt und ein ausgedehnter Einkaufsbummel beim Tedox in der Osnabrücker Innenstadt gemacht.

NEIN … die Weihnachtsdeko von L’Artist habe ich nicht mitgenommen … ich war dort nur schauen, kichern und Gummibärchen futtern.

Dafür hat mich aber Tedox wieder zu ein paar neuen Stöffchen verholfen und der Kaufhof hat mir sein letztes Handmass vermacht, bevor mich NanuNana mit ein paar Beuteln Knöpfe zur Kasse bewegte.

Ein schöner Tag war es. smile

0

6 Antworten auf „Ein einziger aber wunderschöner Frühlingstag“

  1. Hey, Micha,
    da hast Du ja reichlich Beute gemacht beim Sonne tanken.
    Weißt Du schon, was es werden soll?
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Freude beim Verarbeiten.
    Frohe Ostern
    Pia René

    1. Ein gesegnetes Ostern auch für euch Pia René.

      Ja, ich habe ausnahmsweise einmal nicht "nur-so" gekauft, sondern "muss" daraus etwas für eine langjährige Bekannte Nähen.

      Der blaue Stoff ist allerdings für mein eigenes Projekt, denn ich habe immer noch eine zweite Freihandstickerei hier liegen die untergebracht werden möchte.
      Entschieden habe ich mich nur noch nicht in der Taschenform.

      Allerliebste Grüße,
      der Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)