Abstandhalter für Satteltaschen an der Maus? Ja, aber wie?

Servus.

Da Straubing auch ein paar Baumärkte hat machte ich mich nach einem leckeren Mahl auf zum nächsten Baumarkt.

Lecker wars jedenfalls, aber was mache ich nur in Sachen Abstandhalter?
Die Maus hat den Endtopf halt oben, ansonsten könnte ich sie „einfach“ über die Sitzbank legen.
Im Netz fand ich dann einige Möglichkeiten wie man das umsetzen könnte ohne einen Kofferträger kaufen zu müssen. Gebogenes Lochblech fand ich finanziell am interessantesten.
Also schaute ich mal bei Hornbach rein, fand auch einiges, aber irgendwie erschien es mir zu dünn und ausserdem war mir nicht klar wie ich da Stabilität reinbringen könnte.

Letztlich ging ich mit etwas Frust wieder aus dem Baumarkt raus und gönnte mir bei der Hitze erstmal einen Kaffee und ne Dampfe.

Und während ich so entspannt dort sass bekam ich tippelnden Besuch von einem Spatz der wohl darauf hoffte das ich irgendwo eine Bretzel versteckt hätte.

Allgemein war mir zu heiss um ne kleine Tour zu fahren, also ging es wieder nach Hause.
Unterwegs hielt ich allerdings beim Lieblingsbäcker und nahm mir noch was zu futtern mit.

Und damit wünsche ich noch einen schönen Tag und weiterhin einen schönen Sommer.
Auch wenn Biker es wirklich nicht so heiss brauchen, lasst es uns dennoch geniessen. Das grau in grau kommt leider noch früh genug.

Beste Grüße sendend,
der Micha

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.