Kino gibts auch in Straubing und Han Solo noch dazu

Servus zsamm.

Seitdem ich da bin ist das Wetter sowieso auf Sommer eingestellt, also darf die graue Maus mal wieder ein bisschen bewegt werden.

Naja und weil sowieso gerade der neuste Star Wars Film im Kino läuft, habe ich beschlossen mir diesen hier in Straubing anzuschauen.
Als ich in der brütenden Hitze dort ankam war ich bereits klitschnass verschwitzt.
Das Dauerproblem eines jeden Bikers. Selbst bei denen die sich gute Kombis leisten können.
Andererseits hat meine Kluft weder Lüftungslöcher noch ein gutes Mesh um den Schweiss nach aussen zu leiten. Ich schwitze also schneller und mehr als jene die sich gute Bekleidung leisten können, aber da muss ich halt durch. Ich bin ja glücklich das ich die Maus habe und fahren darf.

Die Aussenterrassen in Straubing sind in der Sonne auch nicht gerne besucht.

Im Kino kaufte ich mir zu der Eintrittskarte noch eine XL-Cola … welche zu einem teuren, aber akzeptablen Preis meinen Durst um anderthalb Liter verkleinerte.

Das Kino bescherte mir wieder einmal eine Privatvorstellung. Ausser mir war niemand in diesem 2D Streifen. Ich habs genossen und die anderthalb Liter Cola waren bereits vor erreichen der Halbzeit leer.
Der Film ansich hat mir gut gefallen. Eine Empfehlung kann ich aber nicht aussprechen. Irgendwie fehlt all den Geschichten und Fortsetzungen das gewisse Etwas der ersten drei Teile aus der Saga.
Dennoch ist es ein Muss für SciFi-Fans.

Wieder „daheim“ brachte ich mir noch was zu futtern mit …

… bevor ich den Abend von der Terrasse aus genoss.

Einen schönen Abend wünsche ich Dir/Euch, liebeR LeserIn.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.