Die Maus bekommt nun ein Lamm

Moin ihr Lieben.

Eigentlich sollte es nur ein stinknormaler Einkauf werden. Trotz Regen und starkem Nebel, aber manchmal gibt es ja positive Überraschungen.
Und heute war so ein Tag.

Bevor ich zum einkaufen rein ging, gönnte ich mir erst einmal einen Cappuchino für nen Euro.
Da heute 20% auf alles (wegen Umbau) ausgepriesen war freute ich mich schon sehr.
Auf dem Zettel standen neue warme Einlagen für die Motorradstiefel, die ich dann auch fand, aber als ich so durch die Gänge schlich um zu gucken was ich noch mitnehmen könnte sah ich einen Schuber mit diversen Fellen.
Standard 40€ minus 20% … ist schon mal gut und gabs sogar in grau, aber dann fiel mir das weisse Fell auf.
Lammfell für runtergerechnete 21€. Da konnte ich nicht dran vorbei. Scheiss drauf das ich eigentlich mein Geld brauche um mein Essen zu kaufen … so günstig bekomme ich es vielleicht nie wieder. Also wurde es eingepackt und ich freue mich schon darauf es auf der Bank zu befestigen.

Das wird meinem Po dauerhaft gut tun.

Sobald ich es befestigt habe schiebe ich ein besseres Bild nach.

Auf der Rückfahrt habe ich nach dem tanken die ActionCam mitlaufen lassen da sich Nebel bildete.
(Das Video rendert noch … eine Stunde für ~10 Minuten Film … ich möchte mehr Rechenpower *träum)
Sooo fertig:


Der Nebel war heftig … und die Cam (am Helm) zeigt deutlich wie mein Blick durchs geschlossene Visier gewesen wäre.
Ich fuhr also notgedrungen mal wieder mit Visier oben.

Die Linke zum Grusse,
der Micha

… und immer schön auf die Hinweisschilder achten … crazy

0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.