Versicherung 2015

Mittlerweile im vierten Jahr beziehe ich meine Kennzeichen von WGV-Himmelblau.
Der Preis ist sehr gut und die Abwicklung sehr zügig. Pünktlich zum Versicherungsbeginn wird dann abgebucht, was die Vorplanung enorm vereinfacht.

Dieses Jahr kostet das Versicherungskennzeichen im Jahr 40,90€ wenn der Fahrer älter als 23 Jahre ist (womit ich ja dienen kann). Die anderen müssen 56€ berappen.

In meinem Postfach war die Erinnerungsmail für 2015 und ein paar Klicks später habe ich den Vertrag verlängert. Allerdings musste ich mich diesmal mehrfach vergewissern dass ich den richtigen Vertrag auswähle, da die Simme ja auch noch dort versichert ist (aber kein neues Kennzeichen erhält).

Allzeit gute Fahrt wünschend,
der Micha

0

8 Antworten auf „Versicherung 2015“

    1. Zumindest ist das schon mal erledigt.
      Ich drücke Dir allerdings Däumchen, dass sich die ebay Sache noch zum Guten wendet.

      Und weil mal wieder die NFL übertragen wird, ist meine Nacht noch lang smile

  1. Hallo Micha,

    ist es auch,kein Zweifel…..da ich aber damals in Schwierigkeiten kam,hab ich es mir meines Erachtens trotz unmittelbarer Begleichung dort versaut und somit den praktischen Service nicht mehr genutzt.

    Frage mich gerade verzweifelt,wann ich das letzte Mal in einem Museum war,das eine Geschichtsepoche offen legte……da muß schon ein gewisses Grundinteresse an der Thematik vorhanden sein,sonst wird so ein Besuch für mich schnell zum "harten Brot".

    Wettertechnisch scheint es heute zumindest trocken zu bleiben,die Montage braucht ja gottseidank kaum Zeit,denn angsichts der momentan zugefrorenen PKW-Scheiben, scheint es wieder etwas kälter geworden zu sein.

    Schönen Restsonntag noch

    Andreas…..der sich das auch nicht erklären kann,entweder man hat das Vogelstrauß-Syndrom oder hat schon konvertiert.

    1. Wie ich schon sagte, bin ich eigentlich schulischer Geschichtsverweigerer. Mir war das damals sowas von egal, wann zum Beispiel Karl-der-Grosse lebte und was er so tat, oder andere Geschichtsereignisse. Das Grobe reichte mir vollends.
      Wirklich interessiert war ich mehr an den Hintergründen. Das Warum und Wieso und weshalb man es dem Volk schmackhaft machen konnte, aber natürlich beschäftigte man sich nicht intensiv damit. Zumindest nicht in meinen Schulen. Dort reichte es vollends wenn man wusste wer der "Führer" war … gleichzeitig fand man es wichtig genug die Daten der Grenzverschiebungen zu lehren.
      Laaaaannngggweiiiillliiiigggggg.

      Das Grundinteresse an der Varusschlacht besteht bei mir auch nur insofern als das es in der Region geschah in der ich derzeit lebe.

      Allerdings ist der "Park" ebenso wie das Museum tiefgreifender aufgebaut. Ich will versuchen meinen Eindruck in dem nächsten Artikel zu vermitteln.

      Hier schneit es übrigens gerade … und die Nachbarn weckten mich vorhin durch ihr vollkommen unsinniges und überflüssiges Schneeflöckchen schubsen.
      Es ist gleichzeitig Tauwetter und der liegende Schnee erreicht nur mit viel Wohlwollen eine Höhe von 1cm … ausserdem ist auch hier Sonntag … aber es ist ihnen wohl wichtig zu zeigen dass sie einen Schneeschieber haben.
      Hachja ich liebe es. ;)

      Lasst es euch gut gehen,
      der Micha … der hofft das die Fahrer bei dieser seltsamen Tour auch genug Impfmittel gegen Ebola mitführen.

  2. Öhhm,ja…..nicht ganz.

    Ich war schon mit dem ersten Agility bei der WGV als ich mich vom Roller trennen musste.

    Du weisst ja das in diesem Jahr eigentlich alles aus dem Ruder lief….naja,brauch ich ja nicht weiter ausführen,du kennst ja die Story.

    Habe seitdem nichts mehr mit der WGV gemacht und die Schilder bei nächst günstigsten Anbieter (war immer die HUK) in der Filliale gekauft,die in meiner unmittelbaren Nähe ist.

    Der PKW läuft (noch) auf die DEVK,da ich erst seit letztes Jahr (hatte ja erst 27 Jahre unfallfrei,grrr) die Prozente meiner Mutter (niedrigst möglicher Satz) auf meinen Namen übernehmen konnte.

    So,jetzt warte ich,das es mal nicht schifft….denn heute morgen kam der Haltesatz fürs Topcase.

    Gruß und schönes Wochenende

    Andreas

    1. Ahhh. Okay.
      Ich finde dieses bestellen, Lieferung erhalten, pünktlich abgebucht bekommen für mich sehr praktisch.

      Mein heutiges Wetter war ein Traum. Echte reale Sonne … kaum zu glauben.
      Ein paar Biker haben es denn auch kräftig brausen lassen, während ich mir mit meiner Ex etwas Nachhilfe in Geschichte bei der Varusschlacht-Kalkriese abgeholt habe.
      Viel Museum und genauso viel draussen.
      Alles sehr gut gemacht, aber für mich als Geschichtsverweigerer absolut zuviel an Informationen (obwohl mich auch alle anderen Museen das die Infos mich erschlagen).
      War ein toller Tag, den ich morgen mal kurz darstelle, wenn das Wetter nicht noch einmal so einen tollen Tag, nach Wochen, nachlegt.

      Ich drücke Däumchen für einen tollen Tag bei Dir, damit die Halterung schonmal an ihren Platz kommt.

      Auch für euch ein schönes Wochenende,
      der Micha … der sich manchmal wundert, wie man in diesen Zeiten auf die Idee kommen kann, an eine Rundtour durch Afrika zu denken.

  3. Ich nehme mal an das auch der PKW darüber läuft.
    Dann würde ich wohl nicht extra einen anderen Anbieter nehmen und für die 2,10€ lohnt sich das nun wirklich nicht.
    Andererseits sind das derzeit schon beinahe 2 Liter Sprit *kicher

    Liebe Grüße,
    der Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)