Öl auf dem Hinterrad

Menno, ich habe einfach kein Glück mit meinen Möps.
Am Wochenende eine zweite Fahrt ohne Probleme gefahren und heute beginnt mein Hinterrad zu schwimmen.
Der Grund: Öl tropft mittig auf den Reifen. Und nicht gerade wenig.

Es ist zwar ganz sicher 2Taktöl, aber wo das genau herkommt weiss ich nicht.
Nach einer Dose Bremsenreiniger hatte ich zwar einige Teile sauberer, aber den Grund dennoch nicht entdeckt.
Geputzt wurde das Schatzi wahrscheinlich noch nie. Auf jeden Fall aber zu selten.
Zum Haareraufen. Endlich habe ich wieder ne Maschine damit ich meine Fahrschule beenden kann und schon habe ich den nächsten Ärger und Kosten.
Menno, ich will das nicht

Morgen früh geht es dann zur Werkstatt nach Hagen. Ich habe zwar wenig Hoffnung, aber hoffe das Beste.

Am Abend bin ich dennoch in die Stadt gefahren um eine weitere (vorletzte Theoriestunde) zu machen.
Wenn alles gut geht, mache ich kommende Woche die Theorieprüfung.
Die hoffentlich besser ausfällt als der Prüfbogen in der Fahrschule. Den habe ich nämlich total vergeigt.
Zuhause hingegen komme ich zu 95% durch die Prüfung, obwohl das ebenfalls offizielle Prüfbögen sind.
Hoffen und beten ist wohl angesagt.
Und die Zahlenfragen muss ich auch noch weiter fleissig lernen.

0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)