Von gerissenen Satteltaschen zu einem Topcase als Notbehelf

Moin,

es passiert einfach zuviel (nervendes) in meinem Privatleben, als das ich meine Blogs regelmässig füttern könnte.

Der Urlaubseintrag konnte nicht weiter geführt werden, meine Nähmaschine staubt beinahe zu und ansonsten viel Chaos, was sich langsam lichtet.
Nunja, es gibt halt sone und sone Zeiten. Das kennt jedeR.

Zu meinen derzeit stattfindenden Nähtreffs in privater Runde, mussten meine Packtaschen einiges aushalten … was sie letztlich nicht überlebten.
Sehr schade, denn ich finde sie einfach nur extrem praktisch.
Mehrfach habe ich schon die Riemen geflickt, doch diesesmal war es dann entgültig Ende.
Die rechte Tasche riss an den Riemen komplettt aus.
Erfreulicherweise direkt vor der Einfahrt in die Abstellkammer (Garage kann man das ja aufgrund der Grösse nicht nennen).

Polo hat derzeit die Satteltaschen mal wieder nicht im Sortiment und es ist Jahr für Jahr fraglich ob sie sie wieder anbieten, also blieb mir nichts anderes ürbig als zumindest ein Topcase aufzusetzen.
Gefunden habe ich eines bei ebay-Kleinanzeigen.
Der Preis war gut (23€ inkl. Versand) und somit war das Geschäft schnell gemacht.

Als ich die Ware (von privat) erhielt, war ich doch verblüfft das es sich um einen unbenutzten Artikel handelte.

Aber wie das so ist im Leben folgt auf die Freude die Ernüchterung.
Die Bodenplatte ist unsauber geschweisst, so dass der hintere Schraubendurchlass 5mm zuweit vom Gewinde steht.
Das Topcase wurde somit „nur“ mittels der beiden Schrauben links und rechts vorne befestigt. Was kein Problem darstellt, da es dadurch nicht an Stabilität einbüsst.

Als ich das Topcase einklinken wollte, war das Problem schon grösser, denn da der Riegel der Bodenplatte nicht zum Einlass im Topcase passt.
Irgendwie sind also da zwei verschiedene Teile zueinander in den Karton gewandert.
Eine kurze Testfahrt ergab dann auch, dass sich die Verriegelung löst und mir das Topcase (gottseidank erneut vor der Garage) wieder runter fiel.
Glück im Unglück denn im Strassenverkehr hätte das böse enden können.

Was tun?
Nun … selbst ist der Mann … welcher seinen Bohrer und längere Schrauben nahm und das Topcase nun fest mit der Bodenplatte verschraubt hat.

Mir fehlen dennoch Taschen für das Ganze Drum und Dran was ich so mitschleppen muss, aber erst einmal muss das so reichen.
Halten wird es allemal.

Auf besseres Wetter hoffend (da ich den Vergaser reinigen und neu einstellen muss),
der Micha

0

4 Antworten auf „Von gerissenen Satteltaschen zu einem Topcase als Notbehelf“

    1. Genau.
      An Gepäcktaschen für Fahrräder hatte ich auch schon gedacht.
      Bis hin zu Campinggepäck, aber bei meiner Suche stiess ich immer auf Preise jenseits der 50, was mir einfach zuviel Geld ist.
      DEIN Link ist allerdings bestens.
      Da schlafe ich dann mal eine Nacht drüber, suche morgen noch ein wenig weiter und dann … wird bestellt.

      Derzeit kann ich eh nicht fahren, weil Flipper dringend eine neue Einstellung am Vergaser braucht (der stirbt mir beim Gasgeben ab … Gemischschraube zu weit draussen ist mein derzeitger Gedanke).
      Allerdings brauche ich dringend zumindest Sonne, wenn es schon kalt ist … aber zur Zeit ist seit ner Woche einfach nur alles Grau in Dunkelgrau inklusive leichtem Regen.
      Da geht also nichts.

      Umnähen ist leider nur sehr schlecht möglich.
      Dazu fehlt mir eine Sattlermaschine.
      Alternativ müsste ich die Taschen auftrennen um sie mit weiteren Gurten zu verstärken.
      Aber das schaue ich mir dann an, wenn sie da sind.

      Ich berichte dann Weiteres.
      Danke Dir vielmals.

    1. Moin Andreas,

      schön Dich zu lesen.
      Bei dem verlinkten Angebot handelt es sich aber … wenn ich das nicht falsch interpretiere, nur um die Regenschutzhaube drum herum.

      Ich werde gleich mal Polo anrufen ob die Road-Taschen dieses Jahr mal aufgenommen werden, denn bisher bleiben die preislich unerreicht.

      Liebe Grüße an euch,
      der Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)