Handytasche – erster Versuch

Einfach mal so „Pi mal Auge“ musste ich die Tage etwas an der NäMa machen.
Ich kämpfe schon seit Wochen mit einer Tasche aus einer Jeanshose … und es will nicht so wie ich es will.
Aus diesem Grunde musste ich was fertig stellen und schneiderte mir eine Handytasche zusammen.

Leider hat sie sichtbare Fehler abbekommen.
Zum einen den offensichtlich mit fest genähten Oberstoff am Klett-Verschluss und zum anderen sollte sie unten jeweils eine Rundung erhalten. Ich habe ihr auch einen Winkel im Stoff verpasst, aber scheinbar nicht bei der Naht.
Auf links habe ich beidseitig eine Rundung, auf rechts erscheint dann aber eine Kante.

Naja … es wird trotzdem für mich weiter verwendet.

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)