Lemo2 als Dualcoil gewickelt

Singlecoil kann ich ja nun Wink  … aber Dualcoil in einem Singlecoil zu wickeln finde ich eine angenehme Herausforderung.
Schliesslich dampfe ich ja schon jahrehundertelang so das ich das mal ausprobieren muss … Tongue

Lemo 2 – Single Coil als Dual Coil gewickelt.
0,20er Kantahl-D
Innendurchmesser 2,3


Yepp.


Ausglühen einwandfrei.


Alter Falter … … wedel Wink

0

Lieferung Base, Aromen, Spritzen und Nadelflaschen

Zu meiner Zweitbestellung wurde ich genötigt.
Ich hatte versucht mich zu wehren, war aber chancenlos.
Schuld war nur der Lemo2.
Da ich meine EVODs mit selbstangemischtem Liquid verfeinern wollte, war meine Erstbestellung bei e-Liquidbase ein Liter Basis mit 18mg Nikotin.
Das ist auf der Lemo nicht zu dampfen wenn ich nicht daraufolgenden Kontakt zu einem Herzspezialisten wünsche.
Also musste ich nachbestellen um die Basis auf 6mg runter zu mischen.

Ansonsten fehlte mir noch Dies und Das und somit habe ich nun auch 1ml Spritzen, Nadelflaschen und ein paar weitere Aromen.
Da ich mich derzeit in mein Cappuccinoliquid verliebt habe, kamen unter anderem vorallem Kaffeearomen zum Einsatz.
78,00€

Ich freue mich als Kunde immer wenn ein kleines Schmankerl beigelegt wird.

Und wo ich gerade so schön dabei war fiel mir auf das ich mir vielleicht Kosten sparen kann wenn ich das Eine mit dem Anderen … Wink

Sooo … ich bin dann mal mischen und einräumen.

0

Selber wickeln üben

… und schon wird das wickeln geübt …


Lemo 2 Verdampferkopf
selbstgewickelt


„Dryburn“ zum nachbiegen und um die Verunreinigungen aus dem Draht zu brennen.


Gewünscht war von mir 1,2 Ohm.
Das passt.

0

Die nächste Stufe vom Raucher zum Dampfer

So rasant wie sich bei mir alles entwickelt, konnte es ja nicht mehr lange dauern bis ich von der EVOD auf einen Selbstwickler wechsel.

Mein Equiqment wurde arg erweitert. 30€
Nichts gegen die EVOD, aber Selbstwickler ist geiler und somit habe ich nun einen Lemo2.
Als Akkuträger habe ich leihweise einen VAMO6 erhalten. Ausreichend (gebrauchte) Akkus habe ich auch erhalten und ein paar Meter Draht in verschiedenen Stärken bekam ich von meinem Bekannten auch dazu.
Nun kann ich mich beim wickeln austoben.

Aber erst einmal ein Käffchen …

Hier riecht es nun nach senseo-Kaffee und Cappuccino Dampfe. Big Grin

Ich hänge ja sowieso an der Nadel und kaufe immer wieder neuen Stoff … aber nun hat es mich wohl richtig erwischt.

0

EVOD neu wattieren

Mein EVOD Dampfkopf zieht nicht mehr ordentlich und auch nach der Reinigung war das Silikat ziemlich „verschmutzt“ und verbraucht.
Das rührt natürlich daher das ich recht dunkle Liquide dampfe und auch vieles durch probiere.
Frische Köpfe habe ich zwar da, aber mittlerweile habe ich mich in mehr in die Materie eingelesen und auch entdeckt das man diese Köpfe neu wickeln und wattieren kann.
Draht zum wickeln habe ich zwar nicht (und traue es mir auch noch nicht zu), aber wattieren kann ich ja mal ausprobieren.

Frisch wattierter EVOD Verdampfer.


Verdampfer der EVOD:
Rechts ein kompletter Verdampferkopf.
Mitte das Endstück des Verdampfers.
Links der Verdampfer mit Heizwendel und davor die werkseitige Silikatfaser zur Verdampfung des Liquids.

Ein Fummelkram ist das, macht mir aber als Techniker dennoch eine Menge Spaß und spart natürlich richtig Geld da ich nun nicht mehr die Köpfe sofort gegen neue wechseln muss, nur weil die Silikatschnur zu und verbraucht ist.

Die Kleine macht nun wieder gut Dampf.

0

Zwischenstand nach einem Dampfer-Monat

Nun ist mittlerweile ein Monat herum und ich rauche auch weiterhin nicht mehr.
Meine Geschmacksnerven haben sich arg verändert so das ich mittlerweile Tabakliquide als ekelhaft empfinde und eher was süsses brauche.
Aktuell Cappucino mit Schoko, aber das wird sich auch wieder ändern.

0